Frühjahrsuppe und Bärlauchwanderung

Bärlauchwanderung

Fällt wegen Coronaviruspandemie aus!

Wir werden 2 Stunden lang eine Kräuterexkursion im Legelshurster Auwald machen. Dort erwartet uns um diese Jahreszeit ein Bärlauch-Meer. Wir können die Wildkräuter bestimmen und diese für die Frühjahrsuppe sammeln.

Wann: Sonntag, 22.03 10-14 Uhr, Packliste
Treffpunkt9:45 Uhr; Messingstr. 5, 77731 Willstätt-Legelshurst.
Max. Teilnehmeranzahl: 20 Personen (deshalb bitte voranmelden)
Energieausgleich: 20 Euro + 5 Euro für Verwertungsmaterial

Danach kehren wir zurück, um für ca. 2 weitere Stunden die Wildkräuter in 3 Arbeitsgruppen zu verwerten. Direkt aus der Natur wird selber zubereitet:

  • Frühjahrsuppe mit vielen Wildkräutern in Hafermilch
  • Bärlauchpesto mit Nüssen
  • Tee und Mundwasser gegen Mundgeruch und Helicobacter
  • alles ist vegan und mehr Bio geht gar nicht 🙂

Die neuen Teilnehmer werden sich dieses Mal nur auf 10 Wildkräuter konzentrieren. Es geht darum diese sicher zu bestimmen und mehr von deren Inhaltsstoffen und  Heilwirkungen zu erfahren. Diese Wildkräuter kommen fast überall vor. Dadurch sind sie ein perfekter Einstieg.

Aber auch für die Wiederholungstäter ist bestimmt auch Neues dabei.

Beim Sammeln von Bärlauch ist es besonders wichtig seine giftigen Doppelgänger zu kennen. Gerade im Auwald finden wir Aronstab und Maiglöckchen oft in direkter Nähe. Deshalb werden wir hier sehr genau auf die Unterscheidungsmerkmale eingehen. Wir legen Wert darauf beim Sammeln stets sehr achtsam zu sein.

Das achtsame Sammeln von Wildkräutern erdet uns und verbindet uns mit der Natur. Damit schaffen wir einen Ausgleich zu unserem oft hektischen Alltag.

Wir werden die Pflanzen schonend sammeln und anschließend zurückkehren um eine Frühjahrssuppe und Bärlauchpesto zuzubereiten. Bei gutem Wetter können wir gemeinsam im Garten essen, ansonsten machen wir es uns nochmal drinnen gemütlich.

Den Tee und das selbstgemachte Mundwasser gegen Bakterien und Zahnfleischentzündung können wir auch gleich ausprobieren.

Beim gemütlichen Beisammensitzen lassen wir den Mittag ausklingen. Dabei wird für Fragen und weiteren Austausch genügend Zeit sein.

Packliste
Sammelhinweise
Kontakt

2 Gedanken zu „Frühjahrsuppe und Bärlauchwanderung“

  1. Hallo ihr Experten,

    Gerne würde ich mich zur Bärlauchwanderung anmelden. Jedoch ist die Seite nicht verfügbar wenn ich auf Anmeldung gehe. :/

    Lg
    Kathi

    1. Hallo Kathi und danke Dir für Deine Anfrage! Die Anmeldung erfolgt über das Kontaktformular, was Du über denk Link Kontakt am Ende eines Beitrags öffnen kannst. Die Anmeldung ist für die Kommentarfunktion, wenn Du in der Zukunft von neuen Kommentaren benachrichtigt sein möchtest. Danke für Deine Anmeldung ich melde mich nochmal bei Dir über E-Mail. LG, Marius Sinn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.